Aktuelles

“All life is a circle. The atom is a circle, orbits are circles, the earth, moon, and sun are circles. The seasons are circles. The cycle of life is a circle: baby, youth, adult, elder. The sun gives life to the earth who feeds life to the trees whose seeds fall to the earth to grow new trees. We need to practice seeing the cycles that the Great Spirit gave us because this will help us more in our understanding of how things operate. We need to respect these cycles and live in harmony with them.”

― Rolling Thunder


“The Red Nation shall rise again and it shall be a blessing for a sick world; a world filled with broken promises, selfishness and separations; a world longing for light again.

I see a time of Seven Generations when all the colors of mankind will gather under the Sacred Tree of Life and the whole Earth will become one circle again.

In that day, there will be those among the Lakota who will carry knowledge and understanding of unity among all living things and the young white ones will come to those of my people and ask for this wisdom.

I salute the light within your eyes where the whole Universe dwells. For when you are at that center within you and I am that place within me, we shall be one.”

― Crazy Horse, Oglala Lakota Sioux


AKTUELLE INFORMATIONEN

Der Verein Dahoam organisiert einerseits gerade das Intensivwochenende mit INTI CESAR MALASQUEZ auf unserem Vereinssitz sowie den Schamanischen Handwerksmarkt im Schloss Ehrnau in Mautern in der Steiermark.

AUFRUF ZUR MITHILFE

Aktuell suchen wir für den Schamanischen Handwerksmarkt von 19. - 21. JULI 2024 im Schloss Ehrnau in Mautern in der Steiermark noch helfende Hände!

Du findest die Idee und die Veranstaltung unterstützenswert und hättest in diesen Tagen einige Stunden oder Tage Zeit beim Auf- und Abbau bzw. während der Veranstaltung mitzuhelfen? 

Es gibt verschiedenste Arbeiten vom Aufbau der Tipis, Standaufbau, Stromverlegung, Verschönerung der Räumlichkeiten, Küchenaufbau, Feuerstelle herrichten usw.

Sei dabei und melde dich bitte ganz einfach direkt bei uns unter +43 664 7514 3899 (gern auch per WhatsApp oder Telegramm) oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


AKTUELLLE TERMINE


Inti Cesar Malasquez (Ceferino Malasquez Zevallos, 1946 in Callao/Peru geb.) ist ein Inkaschamane und Heiler,  der seit seinem 18 Lebensjahr die Länder und Stämme in Südamerika, Mittel- und Nordamerika bereist hat. Dort hat er schamanische Lehren praktiziert und zog  mit seiner Frau und Kindern durch Europa und Asien bis Indien, wo er bei einem Brahmanen in Varanasi  indische Yogalehren über die Dauer von 10 Jahren studierte. Außerdem lernte er die Sitar und Gitarre spielen und Mantras rezitieren.

Als Musiker und Erdheiler, nahm er an Weltmusikkonzerten teil, veranstaltet seit 55 Jahren weltweit schamanische Pilgerreisen zu den 7 Erdchakren, WorkshopsIntensivtrainingSeminare mit Inka-Ritualen und Schwitzhütten.

Er errichtete vor 25 Jahren nahe dem Machu Picchu ein Spirituelles Zentrum (Pachamama´s Wasi) in Yanahuara/Urubamba-Tal/Peru und  bis 2017 ein Kinder- u. Jugendzentrum INTI WAWACUNA auf der Insel Amantani/Titicacasee. Er veranstaltete eine Pilgerreise  im Jahr 2012 zu Kraftplätzen in Bolivien und Peru mit einem Weltschamanenkongress vom 17.bis 22.Dez. 2012 in seinem Zentrum in  Yanahuara.

Kontakt Inti : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


INTENSIVWOCHENENDE von 5. - 7. JULI 2024

in Bodendorf 16, 8861 St. Georgen am Kreischberg / Murau / Steiermark / Österreich

Bei diesem Intensivwochenende mit Inti werden wir verschiedenste Heilungsrituale praktizieren u.a. Schwitzhütten, Yoga, Singen und Trommeln…

Ausreichend Zeit für Erholung, auf einem kleinen Hof in den Bergen von Murau. 

Inti verwöhnt uns auch gerne mal mit Gitarrensongs oder der Sitar und führt mit seinem Einfühlungsvermögen passende Heilungsrituale durch.

Preis:

100 € pro Person/Tag für Inti + freiwillige Spende für den Verein Dahoam für den Platz und Verköstigung

Übernachtungsmöglichkeiten:

Direkt vor Ort mit Zelt bzw. ein Ferienzimmer (2 Pers.), Camper oder Bus

oder in naheliegender Unterkunft im Skigebiet Kreischberg (Tipps gerne telefonisch)

Anmeldung:

Die Anmeldung ist telefonisch unter +43 664 7514 3899 oder per Email (Betreff: INTI) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Die Anmeldung ist nach einer Anzahlung von 100 € auf das Vereinskonto gültig.

-> Vereinskonto

Kontoinhaber: Verein Dahoam

Zweck: INTI 

IBAN: AT47 3823 8000 0201 5717

BIC: RZSTAT2G238

ANMELDUNGEN AB SOFORT MÖGLICH!!! 


SONNWENDFEUER UND FULLMOON EXPERIENCE


JEDEN MITTWOCH!

DIE MAGISCHEN BEWEGUNGEN DER ZAUBERER


19. - 21. JULI 2024

SCHAMANISCHER HANDWERKSMARKT


 

Wir bitten kurz um deine Mithilfe!

Umfrage zu Örtlichkeit und Bedarf einer Lebensschule im

ländlichen Raum

Aktuell möchten wir unser Bildungsprojekt "Lebensschule" weiter konkretisieren und möchten dazu ein paar Dinge von dir wissen! Bei der Lebensschule geht es um eine neue Art der Bildung die in einer Schule realisiert werden soll. Wir möchten wissen ob und wo am meisten Nachfrage nach so einer Schule ist und du kannst uns mittels der nachfolgenden Umfrage dabei helfen - Also Danke im Vorhinein und hab einen erfüllten Tag!

Zur Umfrage


 


 

 

Hilf uns bei der Fertigstellung unserer Kinder Lernwerkstatt!

Aktuell bauen wir unsere Kinder Lernwerkstatt aus und benötigen dazu noch finanzielle Mittel bzw. Materialien. Die Kinder Lernwerkstatt befindet sich am Vereinssitz in Bodendorf 16, 8861 St. Georgen und dient hoffentlich schon bald wieder als Raum für Kinder die dort lernen wie man aus Holz und anderen Naturmaterialen sinnvolle und brauchbare Gegenstände und Möbel herstellen kann. 

Um für genug Kinder Platz und um auch alle Werkzeuge und Materialien trocken und sicher zu verstauen haben wir uns entschieden die Werkstatt zu vergrößern. Der Zubau mittels Holzriegelbau muss noch verschalt und gedämmt werden.

Bitte unterstütze uns mit einer  Spende direkt auf unser Vereinskonto oder bequem auf gofund.me!

Vereinskonto zur Direktspende:

Kontoinhaber: Verein Dahoam

IBAN: AT47 3823 8000 0201 5717

BIC: RZSTAT2G238

 

Dahoam Food Cooperation

AB SOFORT KANNST DU ALS VEREINSMITGLIED BEI UNSERER GEMEINSAMEN BESTELLUNG IM BIO GROßHANDEL MITBESTELLEN UND SO GROßPACKUNGEN BZW. EINHEITEN VON LEBENSMITTELN ZU GÜNSTIGEREN PREISEN EINKAUFEN!

Informiere dich bei Interesse unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter +43 664 7514 3899 - wir geben dir nach Kontaktaufnahme gerne die Zugangsdaten für die Webseite www.biogast.at und du kannst deine individuelle Bestellung tätigen und im gesamten BioGast Sortiment nach den passenden Produkten für dich suchen - wir bekommen die Lebensmittel zentral zu uns geliefert und verteilen sie dann möglichst effektiv in der Region!

Ablauf:

1. Kontaktaufnahme mit uns

2. Du erhälst die Zugangsdaten

3. Du kannst einen eigenen Einkaufswagen erstellen und die gewünschten Produkte dort ablegen.

4. Du machst deine Bestellung bis zum jeweiligen Sonntag fix und bekommst dann in der darauf folgenden Woche zwischen Mittwoch und Freitag deine Produkte bzw. kannst sie direkt bei uns abholen.

Du hast Interesse? Dann schick uns einfach eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ruf uns unter +43 664 7514 3899 an!

Nächster Bestelltermin (letzte Möglichkeit zum bestellen): Sonntag, 12. MAI 2024

 

Unsere Vision - der Traum von Murtopia

Der Verein Dahoam, seit 2009 offizieller, gemeinnütziger Verein im Bezirk Murau hat sich zum Ziel gesetzt Menschen im Physischen wie im Geistigen und quer durch alle Altersgruppen zu verbinden um gemeinsam nachhaltige gedachte Projekte und Ideen zu verwirklichen.

feier5

Zusammen wollen wir ausgehend vom Bezirk Murau in der Steiermark aber natürlich auch über die Grenzen hinaus, Liebe unsere Mutter Erde, das Natürliche, unsere Ursprünge und Kultur und die Art wie wir wirklich Leben möchten, in uns Allen wieder entdecken - nach all den Jahren der Trennung und Spaltung wieder sehen und leben was wirkliche Gemeinschaft ist!

Die Kraft und das Wirken der Liebe, davon sind wir fest überzeugt, kann unglaubliche Energien freisetzen, die Unmögliches möglich machen und die Welt ins Positive, ins Lebenswerte, in das Glück bringen können.

Die unübersehbaren Veränderungen auf unserem Heimatplaneten wie auch im Miteinander der darauf lebenden Wesen hat uns dazu motiviert mit der Veränderung zu gehen.

Wir möchten dazu beitragen,

  • das Menschen real zusammen kommen,
  • sich Familien verbinden und zusammen kleine Paradiese schaffen,
  • sich überlegen wie gemeinsame, regionale Selbstversorgung möglich ist,
  • wie eine Schule sein könnte, die individuell auf Kinder eingeht und wo Kinder für das wirkliche Leben lernen,
  • alte Feste und neue Feste gemeinsam gepflegt und nachhaltig organisiert werden,
  • das Kunst und Handwerk und der Umgang mit natürlichen Materialien wieder mehr geschätzt und weitergegeben wird.

Wir möchten zusammen neu gedachte Regionen schaffen, aufzeigen was gelebte Gemeinschaft für einen Mehrwert hat, kurz:

Wir möchten den Traum von Murtopia - einer zukünftigen, nachhaltig organisierten und liebevollen Region Wirklichkeit werden lassen!

Sei dabei - bring deine Ideen ein und melde dich bei uns unter +43 664 7514 3899 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Hier kannst du unseren Verein mit einer kleinen Spende oder deiner Mitgliedschaft unterstützen!


Wir, die Regenbogenkrieger

Es gab da eine Alte vom Stamme der Cree,die wurde “Feuerauge” genannt.

Sie prophezeite eines Tages, dass die Gier des weißen Mannes (Yo-ne-gis’) die Welt zerstören würde. Eine Zeit würde kommen, wenn die Fische in den Strömen sterben, die Vögel vom Himmel fallen, die Gewässer schwarz, die Bäume nicht mehr sein würden. Da würde die Menschheit ihrem Ende entgegensehen.
 
Das würde die Zeit sein, in denen die Hüter der Legenden und Mythen, der uralten Riten und Weisheiten uns wieder gesunden lassen müssen. Sie werden die “Krieger des Regenbogens” genannt, und die Schlüssel zum Überleben sein. Und am Tag des Erwachens werden alle Menschen aller Völkerstämme eine Welt von Gerechtigkeit, Frieden, Freiheit und Erkenntnis des großen Geistes herstellen.
Diese Botschaft werden die Kämpfer des Regenbogens verkünden und allen Völkern der Erde lehren. Sie werden sie lehren, den “Weg des Großen Geist” zu leben. Sie werden allen sagen, dass die Welt heute sich vom Großen Geist abgewandt hat und dass die Erde deshalb krank ist.

Kontakt

Verein Dahoam

Bodendorf 16

8861 Sankt Georgen am Kreischberg

Tel.: +43 664 7514 3899

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!